Handy orten google konto

Guten Tag, dieser Artikel ist nicht hilfreich, da die beschriebenen Schritte nicht stimmen. Geräte lassen sich bei einem Google-Konto nicht entfernen. Sie werden angezeigt, man kann sie auswählen aber nicht entfernen. Ich habe gerade noch einmal nachgeguckt und konnte genau wie beschrieben ein Android-Smartphone aus meinem Google-Konto entfernen.

Wie im Text beschrieben funktioniert die Methode nur für Smartphones und Tablets. Was kann ich tun, hab das alte Smartphone verkauft und der Käufer kann es nicht nutzen, weil er immer meinen Google Account möchte. Das Gerät muss länger als 28 Tage nicht mehr beim akount angemeldet gewesen sein um entfernt werden zu können. Ich habe das obige Problem auch, aber es sind in meinem Fall jetzt erst 20 Tage seit der letzten Anmeldung verstrichen.

Also warte ich jetzt nochmals 10 Tage dan werde ich es sehen.

Wie man das Handy einer Person mit Google Maps aufspürt

Es wird auch angezeigt wann es das Letzte mal angemeldet wurde. Da stimmt doch was nicht. Offensichtlich funktioniert dieser Sicherheitsmist von Google nur sporadisch. Danke google! Ich kann nur vom Kontozugriff entfernen. Es bleiben aber die Geräte im Googlekonto sichtbar, jedoch ohne Zugriffserlaubnis. Wenn man sich mit einem Computer, und nicht mit einem Smartphone in seinen Google Account anmeldet klappt das auch mit dem entfernen.

Tut es nicht! Man kann nur die Sichtbarkeit abschalten. Offensichtlich klappt das nur bei Geräten, die noch aktiv sind.


  • handyortung schweiz gratis!
  • Android-Handys orten?
  • Die besten Gesundheits-Apps.
  • kann man handy nach reset orten?
  • handy zum orten freigeben.
  • Verlorenes iPhone wiederfinden..

Wie man diese Gerät jetzt entfernen kann, ist mir allerdings bisher noch verborgen geblieben. Samsung Galaxy Tab S2 8. Wenn man nun ein Handy gelauft hat, und der Vorbesitzer nicht mehr kooperiert, empfehle ich , an frpunlock. Das Google Konto sieht mittlerweile leider völlig anders aus. Die Option zum löschen gibt es nicht mehr, bzw. Das unbekannte Gerät, dass sich alle paar Tage mal für kurz einloggt kann ich nicht entfernen, nicht löschen, nicht anrufen, nicht sperren … nix. Google quatscht so viel von Sicherheit, aber schützt auf auf diese Weise unbefugte Kontozugriffe.

Wie kann ich sehen welche Geräte mit meinen Google Konto verbunden sind? HIER DIE LÖSUNG

Es ist nicht zu fassen, was die für Mist bauen! Konsistenz ist doch eigentlich was Feines…. Hallo Boris, danke für deine Bemühungen, aber so klappt das nicht.

Wie man das Handy einer Person mit Google Maps aufspürt

Wieso Google diesen Link nirgends veröffentlicht ist mir ein Rätsel. Ich habe diesen Link selber erst heute gefunden, und ich bin gespannt auf die Langzeitwirkung …. Übrigens, in deinem Screenshot ist ein Nexus 5 zu sehen. Seltsamerweise ist genau dieses Gerät auch bei mir aufgetaucht.

Was hat das auf sich?? Grundsätzlich funktioniert es also schon, irgendwie ;. Frage: Hast du das auf dem Handy oder an einem Desktop-Browser gemacht? Weil: Der von dir gepostete Link führt mich am Desktop exakt zum Sicherheitscheck, den ich unter Methode 1 erwähnt habe. Da steht jetzt bei mir z.

Ich nehme jetzt mal den Direkt-Link ins Tuto auf und entferne den bei Methode 2, der scheint nämlich mobil was anderes zu öffnen als am Desktop richtig toll von Google gelöst Es geht also eine völlig andere Ansicht auf, mit anderen Optionen als über den von mir geposteten Link. Methode 2 bietet nur an, eingeloggte Geräte zu entfernen, aber über meinen Link kann ich alle Geräte über das 3dot Menü vom Konto abmelden. Screenshots Das LG Nexus 5 hatte ich so abgemeldet.

Bisher ist es nicht wieder aufgetaucht. Es kann sich hierbei also nicht um das LG Nexus 5 handeln, denn das hatte sich zuletzt vor 3 Tagen eingeloggt. Vielleicht werden die 2 Geräte, die nicht in meiner Geräteliste angezeigt werden, mit denen ich aber stets eingeloggt bin, im Konto des Besitzer des Nexus 5 angezeigt?!

Schritt 1: Verlorenes Smartphone, Tablet oder Chromebook suchen und Daten darauf schützen

Google machts möglich. Die Screenshots findest du z. Z ganz unten im Posting. Und wenn ich mich mit dem alten Gerät später wieder anmelden will, gibt es da keine Probleme?

Kein Datenverlust? Falls das Gerät vor kurzem noch online war, dann wird hier ebenfalls der Zeitpunkt der letzten Ortung angezeigt. Wählen Sie das zu ortende Gerät aus. Ansonsten wird Ihnen der letzte bekannte Standort für bis zu 24 Stunden auf der Karte eingeblendet. Weitere Informationen gibt Ihnen die offizielle Apple-Supportseite. Zusätzlich kann man mit dem Android Geräte-Manager das geortete Handy klingeln lassen, es sperren und sogar die Daten auf dem Handy aus der Ferne löschen.

Öffnen Sie die Google Einstellungen. Das geht je nach Android-Version anders. Den finden Sie, wenn Sie nach unten scrollen. Dann tippen Sie auf Sicherheit. Dazu öffnen Sie erneut die Einstellungen. Scrollen Sie dort runter und klicken Sie auf den Menüpunkt Standort. Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Google-Supportseite. Dort müssen Sie sich mit Ihrem Google-Konto anmelden.

Text: Planet Drei Redaktion. Verlorenes iPhone wiederfinden. So können Sie Ihr iPhone orten:. Verlorenes Android-Handy orten.


  • whatsapp ein haken nachricht löschen!
  • Android-Smartphones aus dem Google-Konto entfernen.
  • Methoden, um Ihr Android-Handy wiederzufinden.
  • Feedback senden.
  • Bewertungen;
  • Sie haben Ihr Android-Handy verloren? Lesen Sie hier, wie man es wiederfindet - deftmindcare.tk.
  • 1. Standortverlauf: Ihr habt einen Peilsender in der Tasche!

So können Sie Ihr Android-Handy orten. Das könnte Sie auch interessieren:.